Feinstoffliche
Seminare

„Lebensnahrung“, damit das Leben wieder lebenswert wird.

Der Feinstoffkörper flüstert. Wir schulen unsere Aufmerksamkeit und lernen, die feineren Schichten des eigenen Feinstoffkörpers und deren Belastungen wahrzunehmen. Denn feinstofflich mangelernährte Menschen holen sich die fehlende Energie oft von anderen. Tatsächlich ist der „Energieraub“ in unserer Gesellschaft sehr verbreitet.
Wenn Du selbst in innerer Ordnung bist, kannst Du den Kreislauf durchbrechen und maßgeblich mehr Lebensqualität in Dein und das Leben anderer bringen.


Seminar Modul 1, 17.-19. Januar 2020:

Freitag, 17.30 bis 21.00
Samstag, 9.00 bis 12.30, 14.30 bis 18.00
Sonntag, 9.00 bis 12.30

Assistenz: Stefan Keller Seminargebühr: € 360.- , (ermäßigt € 280,- mit Partner/in insg. € 560,-)    Beträge inkl. USt

Ort: HILL int.1030 Wien Schwarzenbergplatz 7

Weitere Information über den Seminar-Inhalt hier!

Du profitierst vom Seminar, wenn Du

  • bisher ungelöste körperliche oder seelische Beschwerden hast
  • Dich durch andere Menschen ausgelaugt fühlst
  • das Gefühl hast, nie richtig satt zu sein oder mit Nahrung auf Kriegsfuß stehst
  • selbst etwas für ein genussvolles Leben in Balance tun möchtest
  • Freude daran hast, Dich und Deine Wahrnehmung zu entwickeln
  • den Urzustand wiederherstellen willst, denn Nahrung ist Quelle des Lebens

Nach dem Seminar hast Du ein Werkzeug an der Hand, um mehr in Dir zu ruhen und alltägliche Belastungen in ein positives Lebensgefühl umzuwandeln. Du kannst die innere Ordnung jeden Tag hegen und pflegen.

Kontakt: a.traun@finewell-vital.at / M: +43 676 924 34 84

"plötzlich ist die Kraft da!

Meine Praxis befindet sich im 3. Bezirk in Wien

Dapontegasse 3/4 | 1030 Wien

Kontakt